Arbeitsweise

Neugier

Bei meiner Tätigkeit als Trainer stehe ich immer im Spannungsfeld der Erwartungen des Unternehmens, der Teilnehmer und dem Ergebnis.

Ich bin auch heute noch vor einer Veranstaltung aufgeregt – nicht weil ich unsicher bin, sondern weil meine Freude etwas Neues entstehen zu sehen, mich in seinen Bann zieht.

Wenn ich mich mit Teams auf die Reise begebe, ist die Zielrichtung zwar klar, der Weg dorthin aber ergebnisoffen. Somit entsteht ein offenes Arbeitsklima, das es erlaubt auch andere Denkrichtungen einzuschlagen. Kreative Lösungen entstehen, die auf eine breite Akzeptanz stoßen.

Als Wegbereiter nutze ich "Teamexperimente", die eingeübte Strategien hinterfragen und somit als "Prozessbeschleuniger" gute Dienste leisten. Gerne auch draußen!